Aktuelles

Neues aus der Modewelt

Combat so cool!

 Combat so cool!

Verdeckte Operation?

Von wegen! Hier geht es um eine vielversprechende Fashion-Offensive, die ihr auf keinen Fall verpassen dürft. Kernige Chelseaboots ergreifen die Initiative und stürmen in der Mode-Szene ganz weit nach vorn. Die coolen Stiefel mit dem praktischen, seitlichen Elastic-Einsatz und den auffallend dicken Sohlen sind in diesem Herbst das Trendthema Nummer Eins und dürfen in keinem Kleiderschrank fehlen.

Aber aufgepasst: die jetzt angesagten Chelseaboots haben etwas höhere, teilweise sogar wadenlange Schäfte. Geblieben sind die breit verrundeten, leicht aufgeworfenen Leisten und die typischen fetten, eher klobigen Sohlen. Was die Farben angeht, ist die Auswahl riesig. Neben dem Alltime-Klassiker Schwarz gewinnen dunkles Rot und Tannengrün an Bedeutung. Auf Hochglanz polierte Glattleder setzen die neuen Styles gekonnt in Szene.

Wozu tragen? Wir lieben den Stilbruch und kombinieren Combat Boots zu femininen Outfits. Ideal sind Röcke oder Kleider, gern auch mit floralen Drucken, in Midi-Länge. Diese geben den Blick auf die Beine frei. Das nimmt den Schuhen die Härte und lässt den Look femininer wirken. Auch zum Mini funktionieren die Stiefel als cooler Kontrast.

Zart trifft hart: Modefrauen brechen den sehr strengen und praktischen Look der Combat Boots, indem sie gezielt sanftere und edlere Materialien dazu kombinieren. Wie etwa Spitze, Seide oder Organza. Auch cremefarbener, weicher Strick ergänzt die groben Stiefel toll und lässt das Outfit softer wirken. Neben Kleidern lassen sich auch Culottes super gut zu den kernigen Utility-Stiefeln stylen. Rebellischer wird der Look mit einer edlen Bundfaltenhose aus Wolle, die Trendsetterinnen in die Stiefel stecken. Auch Jog Pants und Denim lieben Combat Boots.

Ihr merkt schon, die coolen Boots lassen sich zu vielen Outfits stylen und verleihen jeden Look eine gehörige Portion Coolness.

Extra-Tipp: Wer mag, greift in diesem Herbst zu Chelseaboots in hellen Cremetönen – sehr stylish zu den vielen hellen Outfits und perfekt zum angesagten Loungewear-Trend.

Erst wenn Sie hier klicken, wird der "Gefällt mir"-Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Echtes Leder oder veganes Leder?

Echtes Leder oder veganes Leder?

Die coolsten Styles für warme Füße

Die coolsten Styles für warme Füße

Brrrrr… ganz schön frostig da draußen.

Aber bitte mit Sahne!

Aber bitte mit Sahne!

In diesem Herbst stehen wir auf helle, cremige Farben.

Echtes Leder oder veganes Leder?

Echtes Leder oder veganes Leder?

Echtes Leder hat viele Vorteile. Leder ist edel, langlebig und temperaturbeständig.